Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1131

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)

Suesser Muerbeteig

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Mehl
3 Essl. Zucker
125 Gramm  Butter; flockig geschnitten
1   Ei
1 Prise  Salz
 

Zubereitung

Mehl auf den Tisch sieben, Zucker und Salz zugeben, die Butter darueber streuen. Alles mit den Haenden zu einem kruemeligen Teig verreiben. Das Ei zugeben (evtl. wenig Wasser zugeben). Eine Kugel formen, in der Groesse der Kuchenform plus Rand ausrollen, in die gebutterte Form legen. Den Rand ca. 3 cm hoch ziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im auf 180oC vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen, auskuehlen lassen.

Quelle

SUEDWEST-TEXT
Was die Grossmutter noch
wusste

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)