Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1160

Vorheriges Rezept (1159) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1161)

Thymiansauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Trockenbeize und grob -
    -- zerhackte Knochen vom -
    -- Milchlammrücken, siehe -
    Rezept 'Milchlammrücken -
    -- in der Salzkruste'
1 Essl. Öl
3/4 Ltr. Wasser
150 Gramm  Kalte Butter
    Salz
    Pfeffer
    Thymianblättchen
 

Zubereitung

Die Zubereitung der Thymiansauce dauert mehr als zwei Stunden. Trockenbeize und zerhackte Knochen im Öl braun anrösten. Mit Wasser ablöschen und aufkochen. Im offenen Topf bei geringer Hitze ca. 1 1/2 bis 2 Stunden köcheln lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb in einen kleinen Topf giessen und erneut aufkochen. Etwa bis auf 0,1 l (bezogen auf Mengen für 2 servings) einkochen lassen. Nach und nach die kalte Butter flöckchenweise unter die Sauce schlagen. Sauce abschmecken, frische Thymianblättchen zugeben.
* Quelle: Gepostet von Franz Betzel 2:2476/3, 01.07.94 textlich angepasst
 
Stichworte: Aufbau, Thymian
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (1159) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1161)