Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1225

Vorheriges Rezept (1224) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1226)

Vom Grill (Kräuter Abtupfen)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Marinade + Kräuter abtupfen
 

Zubereitung

Neben den vielen Tips zum richtigen Grillen, die wir schon bekommen haben, ist einer noch nicht so betont worden. Wir wissen, dass man die Marinade gut abtropfen lassen muss. Denn wenn das Fett oder die Soße in die Glut tropfen, entsteht Rauch und der beeinträchtigt den Geschmack des Grillguts. Aber: auch Kräuter und Gewürze müssen abgetupft werden. Sie verbrennen bei den hohen Temperaturen und können außerdem bitter werden. Und noch ein Tip: Wenn Sie Fleisch einlegen, sollte die Marinade kein Salz enthalten. Das Fleisch später salzen.
* Quelle: Fernsehwoche erfasst v. Renate Schnapka am 07.03.98 ** Gepostet von: Renate Schnapka Stichworte: Grillen, Aufbau
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (1224) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1226)