Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 13

Vorheriges Rezept (12) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (14)

Avocadocreme mit Kraeutern

( 30 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Avocado; reif und weich
3 Essl. Zitronensaft
5 Essl. Saure Sahne
2 Teel. Mittelscharfer Senf
1 Bund  Kerbel oder Petersilie
1 Bund  Schnittlauch
100 Gramm  Knollensellerie
    -- Jodmeersalz schwarzer
    -- Pfeffer
 

Zubereitung

Die Avocado halbieren. Das Fruchtfleisch loesen und mit einer Gabel fein zerdruecken.
 
Mit dem Zitronensaft betraeufeln.
 
Die Kraeuter waschen, trocken schleudern und fein hacken. Den Sellerie fein reiben und 2 El. davon (bei 300 g) zur Avocado geben. Alle Zutaten bis auf wenig Schnittlauch und den restlichen Sellerie unter die Creme ruehren.
 
Den Sellerie mit etwas Zitronensaft betraeufeln und mit dem Schnittlauch zusammen als Garnitur ueber die Avocadocreme streuen.
 
Tips:
 
Dieser Aufstrich schmeckt besonders gut zu Vollkornbrot. Aber auch als Dip zu rohem Gemuese oder als Sauce zu Pellkartoffeln sehr zu empfehlen. Eine feine Sache fuer's Bueffet ist die folgende Moeglichkeit: Die Creme in ausgehoehlte Tomaten fuellen und auf Salatblaettern servieren.
 
Haltbarkeit: moeglichst frisch essen, weil sich die Creme nach einiger Zeit verfaerbt.
 
Zubereitungszeit 20 Minuten
* Quelle: Frchtel: Brotaufstriche getestet von Diana Drossel
** Gepostet von Diana Drossel Date: Tue, 10 Jan 1995
 
Stichworte: Aufbau, Aufstrich, Avocado, Kraeuter, P300
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (12) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (14)