Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1329

Vorheriges Rezept (1328) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1330)

Zucker und Andere Suessigkeiten: Saccharose, Zucker

( 4 Portionen )

Kategorien

   

Zubereitung

Der sog. Haushaltszucker ist ein Disaccharid, bestehend aus der Verknüpfung von je einem Molekül Glucose und Fructose. Dieses leicht wasserlösliche, grob (= Kandißucker) bis feinkristalline Nahrungsmittel mit reinsüssem Geschmack wird bei Erhitzung über 170GradC zu Karamel, ist optisch rechtsdrehend und wird nach enzymatischer Spaltung in Glucose und Fructose zu linksdrehendem Invertzucker hydrolisiert. (So jetzt endlich erkläre ich mal, was es mit der Dreherei auf sich hat. Es handelt sich dabei um die chem Eigenschaft optisch aktiver Verbindungen, die Ebene linear polarisierten Lichts zu drehen. Symbol für nach rechts: (+), früher D-, d-; für nach links: (-),L-,l- . ... weiter nichts.) Stichworte: Süssmittel
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Quelle

energy.pulse.de/ -
life_energy/

Vorheriges Rezept (1328) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1330)