Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1330

Vorheriges Rezept (1329) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1331)

Zucker und Andere Suessigkeiten: Sorbit(Ol)

( 4 Portionen )

Kategorien

   

Zubereitung

Sorbit dient z.B. Zuckerkranken seit fast 70 Jahren als Zuckeraustauschstoff, denn dieser Zuckerersatz wird langsam und zunächst ohne das dem Diabetiker fehlende Hormon Insulin verwertet. Sorbit ist ein natürlicher Zuckeralkohol und in vielen Früchten enthalten. Technisch wird er aus Maisstärke gewonnen. Seine Süsskraft ist nur halb so gross wie die von Haushaltszucker, wie auch sein Energiegehalt von 2 kcal pro Gramm. Sorbit verursacht kein Karies, schmeckt angenehm süss und ist zum Kochen und Backen geeignet. Allerdings mussman die abführende Wirkung beachten und sollte eine Dosis von 40 Gramm nicht überschreiten.
 
Stichworte: Süssmittel
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Quelle

energy.pulse.de/ -
life_energy/

Vorheriges Rezept (1329) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1331)