Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 211

Vorheriges Rezept (210) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (212)

Eier-Rosinen-Brotaufstrich

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Eier; hartgekocht
150   Butter; weich
80 Gramm  Rosinen
2 Essl. Curry
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Das Eigelb aus den hartgekochten Eiern herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Butter schaumig rühren und nach und nach die Eigelbmasse zufügen. Das Eiweiss fein würfeln und zusammen mit den Rosinen unter diese Masse mischen. Mit den Gewürzen pikant abschmecken. Der Brotaufstrich hält sich im Kühlschrank ungefähr eine Woche. * Quelle: Erfasst: Barbara Furthmüller ** Gepostet von Barbara Furthmüller Date: Mon, 10 Apr 1995 Stichworte: Aufbau, Aufstrich
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (210) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (212)