Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 30

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)

Bittere Schokoladensauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

60 Gramm  Bitterschokolade
60 ml  Sahne
60 ml  Milch
60 Gramm  Sahne; geschlagen
20 Gramm  Zucker; nach Geschmack...
    Rum
 

Zubereitung

Die flüssige Sahne mit der Milch und der Schokolade aufkochen und mit Zucker nach Belieben abschmecken. Wenn die Sauce ausgekühlt ist den Rum nach Geschmack zugeben. Direkt vor der Verarbeitung die geschlagene Sahne untersieben. Es dürfen ruhig noch Schlieren zu sehen sein. Tip von mir: Die Sauce am Vortag herstellen, da sie über Nacht noch deutlich an Festigkeit zunimmt. Die Menge an geschlagener Sahne kann dabei auch ohne weiteres verdoppelt werden. Ohne geschlagene Sahne hält die Sauce eine ganze Weile im Kühlschrank ihren Geschmack, wenn sie in einem fest verschlossenen Gefäss gelagert wird! * Quelle: -eingetippt von -Dirk Decius ** Gepostet von Dirk Decius Date: Thu, 18 May 1995 Stichworte: Kalt, Aufbau
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)