Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 301

Vorheriges Rezept (300) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (302)

Frankfuerter Gruene Sauce (Zu Fleisch)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Gute Handvoll Kraeuter
    -- Petersilie, Schnittlauch
    -- Dill, Kerbel, Sauerampfer
    Pimpinelle, Boretsch
    -- Estragon, Liebstoeckel
2 Essl. Zwiebel; ganz fein gehackt
4 Essl. Weinessig; mild
4   Hartgekochte Eier
1/8 Ltr. Sahne
1/8 Ltr. Joghurt
1/2 Teel. Salz
    Weisser Pfeffer frisch
    -- gemahlen
1 Teel. Senf; scharfer
4 Essl. Sonnenblumenoel
 

Zubereitung

Gruene Sauce oder "Grieh Sooss" wie die Frankfurter ihr Fruehlingsleibgericht nennen.
 
Und dieser Kraeutersauce geht es wie den meisten beruehmten Rezepten:
 
Jeder kocht nach seinem eigenen "Original". Aber so unterschiedlich sie auch sein moegen, die Grundzutaten sind immer gleich und in der Kombination der mindestens 8 Kraeuter spiegelt sich dann die Kreativitaet des Kochs oder das Angebot des Marktes wieder. Tatsaechlich kann man bei der Kraeutermischung nicht viel falsch machen, wenn man mengenmaessig mit Petersilie und Schnittlauch beginnt und zum Abschluss von den kraeftig wuerzenden Kraeutern wie Estragon und Liebstoeckel entsprechend weniger nimmt.
 
Empfehlenswert ist, wie im folgenden Rezept, die Haelfte der Sahne durch Joghurt zu ersetzen. Die Sauce wird dadurch leichter, frischer.
 
Die Gruene Sauce passt ideal zu gekochten Fleischgerichten, aber auch zu Gemuese und hartgekochten Eiern.
 
Die Kraeuter waschen und sehr fein hacken. Zusammen mit den Zwiebeln in eine Schuessel geben und mit dem Essig uebergiessen. Zugedeckt 1/2 Stunde stehen lassen.
 
Die Eier schaelen und fein hacken. Die Sahne und den Joghurt mit den Eiern, Salz, Pfeffer und dem Senf verruehren und nach und nach unter staendigem Weiterruehren das Oel hinzufuegen.
 
Zum Schluss die Sahnesauce gruendlich mit den in Essig eingelegten Kraeutern vermischen und nochmals 1/2 Stunde zugedeckt in den Kuehlschrank stellen.
 
Die Sauce vor dem Servieren gut durchruehren.
 
Nach: Kraeuter und Knoblauch, Teubner Edition, Graefe und Unzer, 1993, ISBN 3-7742-2074-3 (Rg)
 
08.04.1994
 
Erfasser:
 
Stichworte: Aufbau, Saucen, P4
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (300) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (302)