Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 308

Vorheriges Rezept (307) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (309)

Füllungen für Geflügel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Hier sieben Vorschläge:
 

Zubereitung

1. ) 1 kg Maronen von Schale
- und Innenhaut befrei halbweich dünsten. 2.) 500
- g vorbereitete Maronen dünsten, mit 500 g
- geschälten, in Scheiben g 3.) 500 g geschälte, in
- Scheiben geschnittene Ä geweichten und entsteinten
- Backpflaumen, leicht ge 4.) In Milch geweichte, gut
- ausgedrückte altback (Brötchen) mit den
- feingehackten Geflügelinn vorgekochter Magen), Salz,
- Pfeffer und 1 bis 2 Eie 5.) 1 kg gewürfelte
- Pellkartoffeln mit feingeh Geflügelinnereien, Salz und
- Pfeffer. 6.) Gemischtes Hackfleisch
- mit Eiern, Weissbrot, Majoran und kleinen
- Apfelstücken. 7.) Feingehackte
- Geflügelinnereien mit 3 E gedünsteten Champignons,
- einem geriebenen Apfel, Eiern, Salz und Pfeffer.
 
** Gepostet von: Gisela Langsch Erfasser: Gisela Datum: 29.12.1995 Stichworte: Geflügel, Füllungen, Grundlagen
 
Stichworte: Grundrezept, Füllungen, Geflügel
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (307) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (309)