Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 319

Vorheriges Rezept (318) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (320)

Gebranntes Tomatenpueree

( 450 Gramm )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Reife Tomaten
40 Gramm  Butter
1 Teel. Getrocknetes Basilikum
1/2 Teel. Getrockneter Thymian
1 Teel. Grob gestossener Pfeffer
    ; Salz
 

Zubereitung

Die Tomaten abspuelen und den Stielansatz herausschneiden. Tomaten auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Grill so lange grillen, bis die Haut dunkle Blasen wirft. Tomaten dabei mehrmals wenden. Tomaten mit der Haut und der gesammelten Fluessigkeit vom Blech puerieren.
 
Butter in einem flachen Topf erhitzen. Gewuerze darin anduensten. Tomatenpueree dazugeben und bei kleiner Hitze etwa eine Stunde einkochen lassen. Es sollte eine dicke Paste entstehen. Heiss in Schraubglaeser fuellen und sofort fest verschliessen.
 
Schmeckt als Brotaufstrich, zu Nudeln oder zu Fleisch.
 
Naehrwerte: pro 100 g ca. 105 Kalorien, 8 g Fett

Quelle

www.brigitte.de

Vorheriges Rezept (318) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (320)