Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 36

Vorheriges Rezept (35) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (37)

Bohnen-Pilz-Gemüse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Prinzess- oder Buschbohnen
2 Teel. Salz
200 Gramm  Schalotten
200 Gramm  Pfifferlinge
4 Zweige  Bohnenkraut
4 Essl. Essigessenz (25%)
750 ml  Wasser
 

Zubereitung

Bohnen putzen, waschen und zwei Minuten in Salzwasser sprudelnd kochen lassen. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Schalotten schälen und halbieren. Pfifferlinge putzen und waschen. Bohnen, Bohnenkraut, Schalotten und Pfifferlinge in Einmachgläser (Anzahl entsprechend Servings) schichten. Essigessenz in Wasser geben. Die Flüssigkeit mit Salz kräftig abschmecken und über das Gemüse giessen, so dass es gerade bedeckt ist. Die Gläser verschliessen. In einen Einkochtopf stellen und Wasser einfüllen. Den Topf verschliessen und die Gläser 60 Minuten bei 95oC zukochen.
 
Das Bohnen-Pilz-Gemüse hält sich mindestens 6 Monate und schmeckt kalt und warm.
* Quelle: Bäckerblume gepostet von Jörg Weinkauf Erfasser: Jörg Datum: 18.12.1996 Stichworte: Aufbau, Gemüse, Pilze, P2
 
Stichworte: Gemüse, Aufbau, Pilze, P2
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (35) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (37)