Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 406

Vorheriges Rezept (405) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (407)

Hagebuttentee

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Hagebutten; sehr reif -
    -- jedoch nicht weich
 

Zubereitung

Die Hagebutten waschen, trocknen, Fliege und Stiel wegschneiden und mit dem Wiegemesser kleinschneiden oder durch eine Raffelmaschine mit grobem Einsatz reiben. Auf einen mit Haushaltpapier ausgelegten Rost verteilen und bei ca. 40 °C trocknen. In einem gut verschliessbaren Glas aufbewahren. Teezubereitung: 1 bis 2 Teelöffel in 250 ml siedendes Wasser geben und 10 Minuten kochen. Zu diesem Zeitpunkt enthält der Tee am meisten Vitamin C. * Quelle: Nach: Coopzeitung 43/1994 Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 23 Apr 1995 Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Hagebutten
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (405) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (407)