Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 438

Vorheriges Rezept (437) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (439)

Holunder-Apfel-Marmelade

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Holunderbeeren
500 Gramm  Äpfel; grobgehackt
300 ml  Wasser
    Einmachzucker
 

Zubereitung

Die Früchte mit dem Wasser in einen grossen Behälter oder Kochtopf geben. Im Backofen bei 140 Grad zugedeckt etwa 2 Stunden erhitzen, bis der Saft austritt und die Früchte blass und weich werden. Vorsichtig, ohne die Früchte zu zerquetschen, den Saft herauspressen. Den gewonnen Saft abmessen. Man rechnet 500 Gramm Zucker je 60cl Saft. Den Saft und die entsprechende Menge Zucker in einen Topf füllen ud etwa 30 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen, bis der Gelierpunkt erreicht ist.
* Quelle: Nach Time Life Bücher Die Kunst des Kochens Konservieren erfasst von Ilka Spiess Erfasser: Ilka Datum: 02.10.1995 Stichworte: Aufbau, Holunder, Apfel, P1
 
Stichworte: P1, Holunder, Aufbau
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (437) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (439)