Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 62

Vorheriges Rezept (61) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (63)

Brotkwass II

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 kg  Schwarzbrot
2 kg  Zucker
4   Zitronenschale
48 Ltr. Wasser
100 Gramm  Bierhefe
    Rosinen
    Reiskörner
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
-- Erfasst von
- j.hunsperger - 20.06.1994
 
Schwarzbrot in dünne Scheiben schneiden und in der Backröhre übertrocknen. Nun die Schwarzbrotscheiben in ein grosses Gefäss legen, kochendes Zuckerwasser darübergiessen, die gebrühte Zitronenschale hinzufügen und das Ganze mit einem Tuch bedeckt 4 - 5 Stunden stehenlassen. Dann wird durch ein dichtes Haarsieb in ein anderes grosses Gefäss geseiht und die zerquirlte Hefe in die Flüssigkeit eingerührt. Weitere 4 - 5 Stunden zugedeckt stehenlassen, bis sich Schaum bildet. Nochmals durchseihen und in Flaschen füllen, so dass oben 2 cm frei bleiben. In jede Flasche 1 Rosine und 1 Reiskorn geben und die Flaschen mit einem gebrühten Korken verschliessen um den eine Schnur gelegt wurde. Die Flaschen müssen liegend kühl aufbewahrt werden. In 2 bis 3 Tagen ist der Kwass fertig. Die Flaschen vor dem Öffnen nicht schütteln.
 
Stichworte: Ukraine, Aufbau, Fond
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (61) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (63)