Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 641

Vorheriges Rezept (640) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (642)

Knoblauchmarmelade

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Knoblauchknollen;
    -- ungeschält
1 Essl. Olivenöl, extravergine;(1)
1 mittl. Zwiebel; ungeschält
    -- und - längs halbiert
    Salz
2 Teel. Olivenöl, Extravergine;(2)
 

Zubereitung

Ofen auf 180 °C vorwärmen. Etwa 10 mm vom oberen Knollenbereich abschneiden, damit der Knoblauchfleisch freigelegt wird. Den Boden einer ofenfesten Glasform mit dem Öl (1) bedecken, Knoblauchknollen und Zwiebel mit der Schnittfläche nach unten in die Form legen, mit einer Folie dicht abdecken und während 45 Minuten backen, bis der Knoblauchfleisch sehr weich geworden ist. Folie entfernen und 20 Minuten abkühlen lassen. Zwiebel schälen, Zwiebelfleisch fein hacken. Knoblauchfleisch ausdrücken und mit dem Zwiebelfleisch mischen. Mit einer Gabel Öl (2) untermischen, alles gut zerdrücken. Nach Belieben mit Salz abschmecken. Gekühlt bis 2 Wochen haltbar. Zu gegrilltem Fleisch, als Croutons-Belag, für belegte Brötchen, für Salatsaucen, für sonstige Saucen.
:Stichworte : Aufbau, Knoblauch, Marmelade, P1, Zwiebel :Notizen (*) : : : Quelle: Nach: Food & Wine Dec. 93 Übersetzt R.Gagnaux Stichworte: P1, Aufbau, Marmelade, Zwiebel, Knoblauch
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (640) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (642)