Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 700

Vorheriges Rezept (699) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (701)

La Tapenade Du Restaurant Maurice Brun

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 Essl. Kapern; abgetropft
4   Sardellenfilets
1 Teel. Thymian; frisch
1 Essl. Rum
2 Essl. Olivenöl
250 Gramm  Schwarze Oliven; Sorte: In
    -- Öl eingelegt, entkern
 

Zubereitung

Bei dieser Art Tapenade, wird die Mischung nicht fein püriert, sondern relativ grob zerkleinert. Anstelle vom klassischen Cognac wird hier Rum verwendet.
 
Kapern, Sardellenfilets, Thymian, Rum und Öl mit dem Pürierstab nur so weit verarbeiten, bis die Mischung homogen ist.
 
Die Oliven zugeben, mit dem Pürierstab ca. 10 mal pulsierend verarbeiten, so dass die Mischung zwar homogen wird, jedoch relativ grob bleibt.
* Quelle: Paricia Wells, Bistro Cooking, Arrow Books,1992 Isbn 0 09 992340 8 Erfasst von Rene Gagnaux Erfasser: Datum: 22.02.1995 Stichworte: Aufbau, Sauce, Olive, Kaper, Sardelle, P1
 
Stichworte: P1, Aufbau, Sauce, Kaper, Sardelle, Olive
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (699) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (701)