Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 719

Vorheriges Rezept (718) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (720)

Litchi

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   EXOTEN UND IHRE REZEPTE
    Beschreibung:
 

Zubereitung

Litchis sind kleine nussförmige Früchte mit einer hell rostroten, schuppigen Haut und einem Kern. Das glasige, weisse Fruchtfleisch der Litchi ist saftig und hat einen leicht süss-sauren, würzigen Geschmack, der an Muskattrauben erinnert. Es ist also eine feinschmeckende Frucht, die sich auf vielerlei Arten verwenden lässt.
 
Anbauländer: Südafrika, Madagaskar, Thailand, Israel
 
Verwendung: Die Schale der Litchi lässt sich leicht entfernen. Nachdem sie geschält und entkernt worden ist, können Sie ohne weiteres verzehren oder in einem Dessert verwenden. Vorher können Sie etwas Zucker darüberstreuen und Zitronensaft darüberträufeln. Litchis können auch mit anderen Früchten zu einem Salat verarbeitet werden, zusammen mit Fleisch oder Fisch serviert werden oder mit sauren und würzigen Salaten vermischt werden.
 
Haltbarkeit: Reife Litschis lassen sich gut 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahren. Bei Zimmertemperatur dörrt die Schale und wird braun.
 
Nährwert: 100 g Fruchtfleisch: 55-60 Kcal. Vitamin C: 30-50mg
* Quelle: Erfasst: Josef Braun Erfasser: Josef Datum: 31.03.1996 Stichworte: Info, Aufbau, Frucht, P1
 
Stichworte: Früchte, P1, Aufbau, Informationen
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (718) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (720)