Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 744

Vorheriges Rezept (743) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (745)

Marinierte Pfirsiche

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Pfirsiche
1/2 Ltr. Weisswein, trocken
1/4 Ltr. Weissweinessig
500 Gramm  Brauner Zucker
1 Stange  Zimt
1 Essl. Piment
1 Pack. Muskatbluete
1 Teel. Koriander
2 Teel. Salz
1   Lorbeerblatt
2 Stiele  Dill
1 klein. Chilischote, getrocknet
 

Zubereitung

Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, dann mit eiskaltem Wasser abschrecken. Danach häuten, halbieren und entsteinen. In Weisswein und Essig halbweich andünsten. Herausnehmen und abtropfen lassen.
 
Den Weinsud mit Zucker aufkochen. Die übrigen Gewürze dazugeben. 20 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen. Pfirsichhälften und Dillstiele zugeben und bei schwacher Hitze etwa 4 Minuten dünsten. Die Früchte herausnehmen. Den Sud durchseihen und zu Sirup einkochen.
 
Pfirsiche, Dill und Chilischote in Gläser schichten und mit dem Sirup völlig bedecken. Gläser verschliessen und trocken aufbewahren.
 
Hält gut drei Monate.
* Quelle: nach: die aktuelle ?/95 erfasst: A. Bendig Erfasser: Astrid Datum: 02.10.1995 Stichworte: Aufbau, Einlegen, Pfirsich, Mariniert, P2
 
Stichworte: Pfirsiche, Aufbau, Marinade, Einlegen, P2
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (743) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (745)