Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 838

Vorheriges Rezept (837) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (839)

Moko, Pfeffersauce aus Ghana

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Getrocknete Garnelen
4   Zwiebeln; gehackt
4   Knoblauchzehen; gehackt
4   Tomaten; gewürfelt
1 Essl. Cayennepfeffer
5 cm  Ingwerwurzel; gerieben
1 Teel. Schwarzer Pfeffer
1 Teel. Weißer Pfeffer
    Salz
    Pflanzenöl
 

Zubereitung

Die Garnelen 30 Minuten wässern. Alle Zutaten bis auf das Öl mit beiden Pfeffersorten sowie Salz zu einer Paste verarbeiten. Öl erhitzen und die Paste unter Rühren 30 Minuten braten. Wenn nötig, etwas Wasser zugiessen.
 
Zu: Fischgerichten, Klösschen aus Maniok, Yams, Kochbananen oder ähnlichem.
* Quelle: Nach: Jojo Cobbinah und Holger Ehling, Westafri- kanisch kochen, dia, 1995 ISBN 3 86034 1367 Erfasst von Rene Gagnaux Erfasser: Rene Datum: 12.07.1996 Stichworte: Aufbau, Sauce, Garnele, Afrika, P4
 
Stichworte: Garnele, P4, Aufbau, Sauce
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (837) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (839)