Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 849

Vorheriges Rezept (848) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (850)

Nougataufstrich aus Nuessen oder Mandeln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Nuesse; -- oder Mandeln
3 Essl. Akazienhonig; oder milder
    -- Bluetenhonig
4 Teel. Kakao
1/4 Teel. Zimt
1/4 Teel. Gemahlene Vanille; (zur Not
    -- Vanillinzucker, schmeckt
    Aber nicht so gut)
1 Teel. Pulverkaffee; (instant)
70 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Die Nuesse muessen unbedingt zuerst in einer trockenen Pfanne oder im Backofen bei 80 Grad geroestet werden, damit spaeter das Oel austritt. Sie sind fertig, wenn sich die Haeutchen loesen.
 
Nach kurzem Abkuehlen reibt man die Nuesse fein und mischt dann alle anderen Zutaten darunter. Ich verruehre alles immer mit dem Puerierstab. Es ist dann eine sehr feine Creme.
 
Wenn man Mandeln verwendet, kann man auch 3 bittere Mandeln untermischen. Das Ganze erinnert dann ein wenig an Marzipan.
 
* Quelle: Gepostet: Diana Drossel 2:2452/117.33 18.08.94
 
Erfasser:
 
Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Nougat, P1
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (848) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (850)