Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 928

Vorheriges Rezept (927) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (929)

Professor Bankhofers Hustensirup

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 groß. Zwiebel
150 Gramm  Honig oder Rohrzucker
 

Zubereitung

Zwiebel schälen und ganz klein hacken. Honig oder Rohrzucker darüber gießen und mehrere Stunden ziehen lassen. Von dem Saft der dabei entsteht jede Stunde einen Teelöffel einnehmen. Besonders wirkungsvoll sind Hustensäfte auf der Basis von Thymian und Spitzwegerich. Diese Säfte kann man pur im Reformhaus bekommen. Einfach einen Teelöffel davon auf der Zunge zergehen lassen.
 
Stichworte: Gesundheit
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Quelle

ARD/ZDF-Text ARD-BUFFET
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (927) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (929)