Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 945

Vorheriges Rezept (944) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (946)

Rahmkäse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUBEREITUNG
 

Zubereitung

Vollmilch wird zu 33 - 35 Grad C erwärmt, dann gelabt. 1/2 Messerspitze Lab, das mit ebensoviel Safran und etwas Safran angerührt wurde, genügt für 8 l Milch. Diese bleibt bei gleicher Temperatur stehen, bis sie dick geworden ist. Dann wird sie in kleine, viereckige Stückchen geschnitten, in blecherne Förmchen gebracht und mehrmals umgeschlagen. Am anderen Tage kommen die Käschen aus den Furmen und werden 3 Tage nacheinander eingesalzen. Dann werden sie einige Tage hindurch täglich dreimal, je 1/4 Stunde in Salzwasser gebadet, bis sie weich und etwas schmierig sind. Dann kommen sie in einen Topf, werden hier mit einem Tuche, das in Salzwasser getaucht wurde, bedeckt. Fest zugebunden wird der Topf in den Keller gestellt. Quelle: Altfränkische Küche Erfasser: F. Seifert
 
Stichworte: Käserei
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (944) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (946)