Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 958

Vorheriges Rezept (957) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (959)

Rezept fuer ein Jahr

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    "Zutaten" im Text
 

Zubereitung

Man nehme 12 Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und Angst und zerlege jeden Monat in 28, 29, 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat genau fuer ein Jahr reicht. Es werde jeder Tag einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor. Man fuege drei gehaeufte Essloeffel Toleranz, ein Koernchen Geduld und eine Prise Takt hinzu. Dann wird die Masse reichlich mit Liebe uebergossen. Das fertige Gericht schmuecke man mit Straeussen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es taeglich mit freundlichen Worten und einem gewinnenden Laecheln.
 
Guten Appetit
 
* Quelle: Frau Traudl T. Aus Lichte Maggi Kochstudio Journal Gepostet: Joachim M. Meng 2:245/6606.6 08.09.94
 
Erfasser:
 
Stichworte: Aufbau, Jahr, P1
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (957) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (959)