Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 1017

Vorheriges Rezept (1016) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1018)

Zucchini-Gemüse mit Hackfleisch-Klösschen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUCCHINIGEMÜSE MIT HACKF
1   Altbackenes Brötchen
1   Zwiebel
400 Gramm  Hackfleisch, gemischt
1   Ei, Salz, Pfeffer Paprika
    -- ed
700 Gramm  Zucchini
3   Zwiebeln
    Öl
1   Knoblauchzehe
    Thymian
    Rosmarin
100 ml  Klösschenbrühe zurückbehal
 

Zubereitung

Brötchen einweichen, Zwiebel in Würfel schneiden und mit Hackfleisch, Ei und dem ausgedrückten Brötchen verkneten. Fleischteig mit den Gewürzen abschmecken und kleine Klösschen daraus formen.
 
Klösschen in wenig Wasser bei milder Hitze in 20 Minuten gar ziehen lassen. Zucchini waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in Würfeln schneiden, im heißen Öl glasig dünsten.
 
Zucchinischeiben und die feingehackte Knoblauchzehe hinzufügen. Das Gemüse mit den Kräutern abschmecken und die zurückbehaltene Klösschenbrühe hinzugießen, bei milder Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
 
Zuletzt Fleischklösschen unter das Zucchinigemüse mischen.
 
Dazu: Reis
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1016) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1018)