Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 1028

Vorheriges Rezept (1027) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1029)

Zwiebelhacksteak

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Hackfleisch
1   Ei
1 Pack. Zwiebelsuppe
    -- Feinschmecker Art
5 Essl. Öl
3 Essl. Essig
    Salz
    Pfeffer, schwarz
1 Bund  Schnittlauch
1   Kopfsalat, klein
2   Tomaten
1/2   Salatgurke
60 Gramm  Röstzwiebelbutter
2 Essl. Röstzwiebeln
4 Scheiben  Vollkornbrot
 

Zubereitung

Hack, Ei und Zwiebelsuppenpulver verkneten. Aus dem Teig 8 flache Steaks formen. 2 El. Öl erhitzen und die Hacksteaks darin 5 Minuten von jeder Seite braten.
 
Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 3 El. Öl darunterschlagen. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und unterrühren. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und kleinzupfen. Tomaten und Gurke waschen. Tomate achteln, Gurke in Scheiben schneiden. Salatzutaten und Marinade mischen.
 
Butter in 8 dünne Scheiben schneiden, auf die Steaks geben und mit den Röstzwiebeln bestreuen. Mit Salat anrichten, das Brot dazureichen.
 
Getränketip: Ein kühles Bier
 
Zubereitungszeit ca. 30 minuten Pro Person etwa 710 kcal
 
* Quelle: Mach mal Pause 4/95 Erfasst: Olaf Herrig 2:2410/908.1
:* Gepostet von Olaf Herrig Date: Sun, 22 Jan 1995
 
Erfasser: Olaf
 
Datum: 31.03.1995
 
Stichworte: Hackfleisch, Gemüse, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1027) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1029)