Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 108

Vorheriges Rezept (107) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (109)

Eier im Mantel

( 6 bis 12 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1 groß. Zwiebel
600 Gramm  Hackfleisch
  Etwas  Wasser
1/2 Teel. Turmeric (Spiee
    -- Islands)
1/2 Teel. Grober Pfeffer
1/4 Teel. Piment
1 Teel. Gemahlener Kümmel
1 Messersp. Zimt
3   Rohe Eier
    Salz
12   Hart gekochte Eier
    Semmelbrösel
    Öl oder Pflanzenfett zum
    -- Frittieren
 

Zubereitung

Die Zwiebel fein hacken, mit dem Hackfleisch in etwas Wasser schmoren. Turmeric, Pfeffer und Piment dazugeben und unzugedeckt unter Rühren bei mittlerer Hitze auf dem Herd lassen, bis alles bröselig ist. Abkühlen lassen.
 
Kümmel und Zimt an das Fleisch geben und alles im Mörser zu einer Paste verarbeiten. Oder die Gewürze mit dem Fleisch nach und nach in der Moulinette pürieren.
 
Die rohen Eier daruntermischen, salzen. Die geschälten harten Eier mit der Paste dünn umhüllen - Hände immer wieder nass machen -, in Semmelbröseln wenden, im schwimmenden Fett in der Pfanne oder in der Fritüre rundum braun braten. Beilage: Mayonnaise, die mit wenig Pfeffer und reichlich Orangensaft pikant abgerührt wurde.
:Stichworte : Hackfleisch, Imbiss, Snack

Vorheriges Rezept (107) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (109)