Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 122

Vorheriges Rezept (121) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (123)

Farfalle Con Sugo

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
1   Rote Paprikaschote
1 klein. Dose geschälte Tomaten mit
    -- Saft (400 g)
3 Essl. Olivenöl
400 Gramm  Rinderhackfleisch
1/8 Ltr. Rotwein
1 Essl. Tomatenmark
1/2 Teel. Zucker
    Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Teel. Edelsüßes
    -- Paprikapulver
8-10   Rucola-Blätter
 

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Paprikaschote halbieren, Stielansatz und Innenteile entfernen. Schote waschen, in winzige Würfelchen schneiden. Tomaten mit Flüssigkeit in eine Schüssel schütten, mit einem Messer durchhacken, fein zerkleinern.
 
In einem Schmortopf das Öl stark erhitzen, das Fleisch darin anbraten und dabei zerdrücken. Auf Mittelhitze zurückschalten, dann Zwiebel, Knoblauch und Paprikawürfel unterrühren und anschmoren. Tomaten mit Saft, Rotwein und Tomatenmark unterrühren und aufkochen. Mit Salz, Zucker, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
 
Die Sauce bei schwacher Hitze zugedeckt 30 Minuten kochen und nochmals abschmecken. Von den Rucola-Blättern die Stiele abschneiden, Blättchen waschen und in Streifen schneiden. Rucola unter die Fleischsauce rühren, noch 2 Minuten mitkochen. Dazu Nudeln servieren und gehobelten oder geriebenen Parmesan zum Bestreuen reichen.
:Stichworte : Hackfleisch, Sauce, Soße

Vorheriges Rezept (121) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (123)