Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 139

Vorheriges Rezept (138) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (140)

Fleischkuchen auf Winzerart

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
250 Gramm  Kalbsschulter
250 Gramm  Schweineschulter
1   Zwiebel
1 Bund  Schnittlauch
    Petersilie
    Kerbel
1 Pack. Weißwein (6 cl)
    Pfeffer
1 Pack. Tiefgefrorener Blätterteig
    -- (300 g)
    Salz
3   Eigelbe
1/4 Ltr. Sahne
 

Zubereitung

Das Fleisch würfeln und durch den Fleischwolf (grobe Scheibe) drehen. Die Zwiebel und die Kräuter hacken und mit dem Fleisch vermischen. Den Wein angießen. Pfeffern und über Nacht stehen lassen. Den Blätterteig auftauen. Zwei Drittel des Blätterteiges zu einem Boden von etwa 24 cm Durchmesser ausrollen. Eine Kuchenform (22 cm Durchmesser) mit kaltem Wasser ausspülen und den Teig hineinlegen.
 
Die Fleisch-Kräuter-Mischung durchkneten und salzen, als Häufchen in die Form setzen. Den Restteig so ausrollen, dass man das Fleisch damit gut bedecken und die Ränder mit dem Teigboden zusammendrücken kann. Mit etwas Eigelb bestreichen und in der Mitte eine Öffnung hinein schneiden. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen.
 
Die Sahne mit Eigelb, etwas Pfeffer und Salz verquirlen und durch die Mittelöffnung in den Kuchen gießen. Noch weitere 20 Minuten backen lassen. Beilage: Feldsalat mit Nüssen.
:Stichworte : Hack, Hackfleisch, Pastete

Vorheriges Rezept (138) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (140)