Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 16

Vorheriges Rezept (15) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (17)

Auberginen mit Schweinehack

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   AUBERGINEN MIT SCHWEINEHA
250 Gramm  Schweinefilet
2 Teel. Speisestärke
2   Auberginen
    Öl
1 Essl. Sesamöl
1 Teel. Ingwer
1 Teel. Knoblauchzehe
3   Frühlingszwiebeln
1 Essl. Gelbe Bohnen
1 Essl. Chili-Bohnen Paste
1 Teel. Zucker
1/2 Teel. Pfeffer & Salz
2 Essl. Sojasauce
1 Essl. Milder Essig
 

Zubereitung

Das Schweinefleisch fein hacken.
 
Die Auberginen längs in fingerbreite Streifen schneiden. In heißem Öl protionsweise 2 min fritieren.
 
Vom Frittieröl 2 tb im Wok lassen, das Sesamöl dazugeben, Ingwer, Knoblauch sowie die Frühlingszwiebeln dazugeben. Kurs anbraten, dabei gut rühren.
 
Das Schweinehack dazugeben und anbraten, bis es krümelig ist.
 
Gelbe Bohnen, Chili-Bohnen-Paste, Zucker, Salz, Pfeffer, Sojasauce und Essig angießen. Speisestärke in Wasser anrühren und ebenfalls dazugeben.
 
Auf kleinem Feuer etwa 20 min schmoren, evtl ab und an etwas Wasser zugeben um ein Ansetzen zu verhindern.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Gepostet:
Rainer Hübenthal
2:2461/153.14 - 23.05.94

Vorheriges Rezept (15) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (17)