Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 194

Vorheriges Rezept (193) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (195)

Gefüllte Bananen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
400 Gramm  Wildbratenreste
4 groß. Bananen
    Zitronensaft
2   Eigelbe
30 Gramm  Fetter Speck
    Salz, Pfeffer
2   Wacholderbeeren
 

Zubereitung

Die Wildbratenreste durch den Fleischwolf (grobe Scheibe) drehen. Von den Bananen einen Schalenstreifen so abziehen, dass das Fruchtfleisch herausgenommen werden kann, ohne das Bananenschiff zu verletzen. 3 der Bananen in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die restliche Banane mit der Gabel Zerdrücken, mit dem Fleisch und den Eigelben vermischen. Den Speck klein würfeln, ausbraten, abgießen.
 
Die Speckwürfelchen zum Fleischteig geben und jetzt erst würzen, dafür die Wacholderbeeren im Mörser zerreiben. Die Bananenschiffe mit dem Fleischteig füllen und dick mit Bananenscheiben belegen. In einer ausgefetteten Form im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen oder im Grill überbacken.
 
Variante:
 
Auch andere Braten- oder Geflügelreste können so verwendet werden.
:Stichworte : Hackfleisch, Imbiss, Snack

Vorheriges Rezept (193) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (195)