Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 20

Vorheriges Rezept (19) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (21)

Bamberger Krautbraten

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
500 Gramm  Weißkohl
2 Essl. Schweineschmalz
2   Gehackte Zwiebeln
250 Gramm  Gewürfeltes Schweinefleisch
500 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
1 Essl. Kümmel
    Salz, Pfeffer
1 Pack. Weißwein
5-8 Scheiben  Räucherspeck
1 Essl. Schweineschmalz
 

Zubereitung

Vom Kohlkopf die äußeren Blätter abnehmen. Strunk herausschneiden und den Kohlkopf 10 Minuten in siedendes Wasser legen. Im Sieb abtropfen lassen. 12 große Blätter ablösen. Restlichen Kohl fein hacken. Schweineschmalz erhitzen. Gehackte Zwiebeln, Schweinefleischwürfel und Hackfleisch darin anbraten. Gehackten Kohl zufügen. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Weißwein hinzufügen.
 
10 Minuten schmoren lassen. Feuerfeste Form fetten und mit Kohlblättern auslegen. Fleischmischung reinfüllen. Mit Kohlblättern bedecken, mit dünnen Räucherspeckscheiben belegen, 1 Esslöffel Schweineschmalz in Flöckchen darauf verteilen und in den vorgeheizten Ofen stellen. Backzeit: 45 Minuten Elektroherd: 220 Grad Gasherd: Stufe 5 oder 1/2 große Flamme.
:Stichworte : Braten, Hackfleisch

Vorheriges Rezept (19) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (21)