Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 205

Vorheriges Rezept (204) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (206)

Gefüllte Kartoffeln im Römertopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Hackfleisch
1/2   Brötchen; eingeweicht
1 klein. Zwiebel
1   Ei
    Salz und Pfeffer, Paprika
    Senf
    Maggigewürz
12 mittl. Kartoffeln
2   Möhren
1/2   Blumenkohl
    Rosenkohl
    Bohnen
    Erbsen; oder sonstiges Gemüse
1/2 Ltr. Brühe
    Schlagsahne
    Petersilie
 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und aushöhlen. Aus Hackfleisch, ausgedrücktem Brötchen, gewürfelter Zwiebel, Ei und Gewürzen einen Teig kneten.
 
Die Kartoffeln mit der Masse füllen und in den gewässerten Römertopf geben. Gemüse putzen, waschen, kleinschneiden und über die Kartoffeln schichten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Inhalt im geschlossenen Topf im Ofen bei 200 Grad 90 Minuten garen. Danach den Topf öffnen, etwas Brühe angießen, weitere 20 Minuten garen. Danach mit Sahne übergießen und noch weitere 10 Minuten durchziehen lassen. Mit gehackter Petersilie verfeinern.

Quelle

ARD/ZDF-Text

Vorheriges Rezept (204) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (206)