Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 222

Vorheriges Rezept (221) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (223)

Gefüllter Kohlrabi (Hackfleisch-Ei-Pilz-Füllung)

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GEFÜLLTER KOHLRABI (HACKF
4   Junge Kohlrabi
200 Gramm  Hackfleisch, gemischt
1   Eier
60 Gramm  Zwiebeln
60 Gramm  Champignons
1   Ei, hartgekocht
1/2 Teel. Paprikapulver
1 Essl. Kräuter
    Pfeffer aus der Mühle
    Jodsalz
1   Zitrone, die ger. Schale
3 Essl. Sahne
1 Tasse  Gemüsebrühe
2 Essl. Joghurt
2 Essl. Sauerrahm
1 Essl. Kräuter
1/2   Knoblauchzehe, Nach SAT.1
    -- TE
 

Zubereitung

Kohlrabi schälen, mit scharfem Löffel aushöhlen und kurz blanchieren. Hackfleisch, Ei, fein geschnittene Zwiebel, klein geschnittene Champignons, gekochtes Ei miteinander vermischen.
 
Mit Paprikapulver, frisch gehackten Kräutern, Zitronenschale, Jodsalz und Pfeffer gut würzen. Mit der Sahne verfeinern, alles gut verrühren und die Kohlrabi damit füllen. In eine Auflaufform setzen und mit der Brühe e angießen. Im Ofen bei 180 øC ca. 20 Minuten garen. Für die Soße Joghurt, , Sauerrahm, Kräuter und gehackten Knoblauch vermischen.
 
Den Kohlrabi auf einem Teller anrichten, mit der Soße überziehen. Beilage: Gedünsteter Blattspinat, mit dem ausgehöhlten und kleingehackten Kohlrabi verfeinert.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (221) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (223)