Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 3

Vorheriges Rezept (2) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (4)

Ananas-Hackbraten

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Hackfleisch
1/3 Tasse  Ketchup
1   Zwiebel
    -- gehackt
1   Ei
1/2 Teel. Salz
1/4 Teel. Pfeffer
200 Gramm  Ananas, geraspelt aus der
    -- Dose
1/2 Tasse  Ketchup
 

Zubereitung

(Ja, ich weiss, dass Ketchup zweimal vorkommt. Das hat schon seinen Sinn: die halbe Tasse kommt in die Sosse und die Dritteltasse in die Hackfleischmischung.)
 
Ananas abgiessen und mit 1/2 Tasse Ketchup vermischen. Die restlichen Zutaten gründlich vermischen und in die Kastenform füllen. Glattdrücken und die Sosse darauf verteilen.
 
Backzeit: 1 1/4 Stunden; Temperatur: 175 C.
 
Quelle: rec.food.recipes Von: Julia A M Simon <simon@cc.helsinki.fi> de.rec.mampf, 1. Dezember 1998 MM-Format by Petra <phildeb@gmx.net>
 
Notizen: Ananasstückchen aus dem Rezept von Julia kamen mir seltsam vor - Original verlang nach Ananasraspeln (1/4 cup). Habe Ananas aus der Dose im Elektrohacker zerkleinert und einen Teil zur Hackmasse gegeben. Hackmasse beim nächsten Mal mit etwas Senf(pulver) abschmecken und evtl. Semmelbrösel zugeben.
 
,AT Petra Hildebrandt ,D 04.11.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Hildebrandt ,NO EMail: phildeb@attglobal.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (2) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (4)