Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 304

Vorheriges Rezept (303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (305)

Hackbällchen mit Käsefüllung

( 10 Stück )

Kategorien

Zutaten

1   Brötchen (vom Vortag)
2   Rote Paprikaschoten (600 g)
1 mittl. Zwiebel
6 Essl. Pflanzenöl
150 ml  Gemüsebrühe (Instant)
    Salz
1 Bund  Petersilie
150 Gramm  Bresso Weichkäse mit
    -- Rotkulturen
1   Ei
500 Gramm  Rinderhackfleisch
    Pfeffer
    Salatblätter
 

Zubereitung

1. Brötchen in warmem Wasser einweichen.
 
2. Paprika halbieren, putzen, mit dem Sparschäler die Haut abziehen. Paprika waschen, grob würfeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Die Hälfte in 1 EL öl anschwitzen. Paprika dazugeben, andünsten. Brühe zugiessen, 12 Minuten garen, salzen.
 
3. Petersilienblättchen hacken. Weichkäse 1 cm gross würfeln.
 
4. Zwiebel und Petersilie in 1 EL Öl dünsten. Brötchen ausdrücken,
 
mit Ei und Zwiebeln unter das Hackfleisch kneten, salzen, pfeffern.
 
5. Daraus mit angefeuchteten Händen Bällchen (Durchmesser 4 cm) formen. Dabei in die Mitte je l Stück Weichkäse geben.
 
6. In Öl 4-6 Min. braten. Paprika pürieren. Frikadellen mit Paprikasauce und Salat anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (305)