Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 362

Vorheriges Rezept (361) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (363)

Hackbraten mit Tomatensauce

( 5 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Rote Paprikaschote
1 Pack. Tomatenpüree (500g)
    Pfeffer, Salz
    Tabasco
2 Scheiben  Vollkorntoast
125 ml  Milch
500 Gramm  Gemischtes Hack
2   Eier
2 Essl. Senf (mittelscharf)
    Thymian
75 Gramm  Emmentaler (am Stück)
75 Gramm  Parmaschinken
    -- (in dicken Scheiben)
50 Gramm  Pistazien
2 Essl. Kapern
6 Scheiben  Bacon
 

Zubereitung

4-6 Portionen
 
1. Paprikaschote putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Würfel mit Tomatenpüree zugedeckt bei 600 W 10 Minuten garen. Mit Pfeffer, Salz und Tabasco würzen und beiseite stellen.
 
2. Toast mit Milch begiessen und bei 600 W 1 Minute erhitzen. Hack mit Eiern, Senf, Thymian, Pfeffer, Salz, dem eingeweichten Brot und der Milch verkneten.
 
3. Käse und Schinken in sehr feine Würfel schneiden. Zusammen mit Pistazien und Kapern in den Teig mischen. 1 Tl. Teig in der Mikrowelle bei 600 W 30 Sekunden zum Abschmecken garen, falls nötig, nachwürzen. Einen Laib formen und mit den Speckscheiben belegen.
 
4. Den Hackbraten auf eine Platte setzen und bei 600 W 20 Minuten garen. Sauce nochmals bei 600 W erhitzen und dazu servieren.
 
Erfasser:
 
Datum: 31.03.1995
 
Stichworte: Hauptspeise, Mikrowelle, P5
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (361) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (363)