Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 364

Vorheriges Rezept (363) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (365)

Hackbraten nach St. Galler Art

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Hackfleisch (gemischt),
200 Gramm  Bratwurstbrät,
1 Bund  Petersilie (gehackt),
1   Zwiebel (fein gehackt),
    Salz,
    Pfeffer,
    Muskatnuss,
1 Prise  Majoran,
1 Prise  Thymian,
    Butterfett,
1   Karotte,
2   Nelken,
1   Lorbeerblatt,
1   Zwiebel,
1 Pack. Weißwein,
    Fleischbrühe
 

Zubereitung

Die Zutaten gut zu einem homogenen Teig verkneten und zu einem länglichen Braten formen. Im heißen Butterfett von allen Seiten anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Karotte und die mit Nelken und Lorbeerblatt besteckte Zwiebel beigeben. Bei mittlerer Hitze halb zugedeckt ca. 1 Stunde dämpfen. Nach Bedarf Fleischbrühe zugießen
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfasst von Lothar

Vorheriges Rezept (363) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (365)