Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 392

Vorheriges Rezept (391) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (393)

Hackfleisch-Eintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HACKFLEISCHEINTOPF
2 klein. Zwiebeln
2   Knoblauchzehe
2   Rote Paprikaschoten
2   Grüne Paprikaschoten
2 klein. Zucchini
2   Tomaten
2 Essl. Margarine
250 Gramm  Rinderhack
1/2 Ltr. Fleischbrühe
1 Prise  Oregano
1 Prise  Basilikum
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
    -- a.d.M.
300 Gramm  Gekochte Muschelnudeln
1 Prise  Geriebene Muskatnuß
1 Bund  Schnittlauch, Nach
    -- hessentex
 

Zubereitung

Zwiebeln hacken, Paprika in Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden, Tomaten pellen und würfeln. Fleisch in der Margarine anbraten, Knoblauch hineinpressen. Gemüse zum Fleisch geben und kurz mitdünsten. Dann die Fleischbrühe angießen, mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken und 15 Minuten kochen lassen. Nudeln beigeben, nochmals aufkochen lassen, mit Muskat, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und mit Schnittlauch bestreut servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (391) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (393)