Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 405

Vorheriges Rezept (404) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (406)

Hackfleisch-Kartoffel-Auflauf

( 4 bis 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
750 Gramm  Mageres gebratenes
    -- Lammfleisch
25 Gramm  Butter
2   In dünne Ringe geschnittene
    -- Zwiebeln
30 Gramm  Mehl
1/2 Teel. Senfpulver
375 ml  Hühnerbrühe
2 Essl. Frisch gehackte
    -- Minze
1 Essl. Frisch gehackte
    -- Petersilie
2 Essl. Worcestersauce
    Für die Kartoffelhaube:
4 groß. Gekochte Kartoffeln
60 ml  Heiße Milch
30 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Feuerfeste 2-Liter-Form einfetten. Backofen auf 210 Grad vorheizen (Gasherd Stufe 6 - 7). Fleisch klein schneiden und zu Hackfleisch verarbeiten. Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebeln darin bräunen. Mit Mehl und Senfpulver bestäuben.
 
Brühe zugießen und glatt rühren. Zum Kochen bringen. Herunterschalten und Minuten köcheln lassen. Lammhack, Minze, Petersilie, Worcestersauce, etwas Salz und schwarzen Pfeffer zugeben und umrühren. In die Form geben.
 
Für die Kartoffelhaube: Kartoffeln zerdrücken, Milch, Butter, Salz und Pfeffer zugeben. Kartoffeln zerstampfen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, gegebenenfalls etwas mehr Milch zugießen. Auf dem Fleisch verstreichen und 40 - 50 Minuten goldgelb backen.
:Stichworte : Auflauf, Hackfleisch

Vorheriges Rezept (404) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (406)