Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 414

Vorheriges Rezept (413) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (415)

Hackfleisch mit Nüssen aus dem Wok

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Sesamöl
2 Essl. Pflanzenöl
500 Gramm  Hackfleisch, gemischtes
80 Gramm  Haselnüsse
1 groß. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
1   Chilischote
2 groß. Tomaten
4   Frühlingszwiebeln
1/2 Essl. Tomatenmark
1 Prise  Salz
2 Essl. Sojasauce
1 Kopf  Eisbergsalat
200 ml  Reisessig
40 Gramm  Glasnudeln
500 ml  Öl zum Fritieren
 

Zubereitung

1. Beide Ölsorten in den Wok geben, erhitzen, Hackfleisch darin scharf anbraten.
 
2. Haselnüsse grob hacken, zugeben und mitrösten.
 
3. Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehe zerdrücken, Chili kleinschneiden, Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden. Alles zum Hackfleisch-Nußgemisch in den Wok geben, mitbraten.
 
4. Tomaten häuten, entkernen, grob würfeln, mit dem Tomatenmark zu der Masse in den Wok geben, kurz mitschwitzen laßen, mit Salz und Sojasauce abschmecken.
 
5. Eisbergsalat putzen, Blätter dabei ganz laßen, waschen, in Reisweinessig marinieren.
 
6. Glasnudeln in kleine Stücke schneiden, in heißem Öl fritieren und auf Küchenkrepp abtropfen laßen.
 
7. Hackfleisch mit seinen Aromaten auf einer Platte anrichten, marinierte Salatblätter auf einer separaten Platte und fritierte Glasnudeln in einer Schale servieren.
 
8. Dieses Gericht ißt man aus der Hand. Man nimmt sich ein Salatblatt, füllt es und - guten Hunger.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach Johann Lafer

Vorheriges Rezept (413) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (415)