Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 451

Vorheriges Rezept (450) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (452)

Hackfleisch-Zwiebelkuchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DEN TEIG
1 Pack. Fix-Teig für Pizza und
    -- Gemüsekuchen (460g)
1/4 Ltr. Wasser

   FÜR DEN BELAG
400 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
2 Essl. Öl
2   Knoblauchzehen
1 Pack. Tomatenpüree mit Zwiebeln
    -- (370g)
    Salz
    Pfeffer
    Paprika
400 Gramm  Zwiebeln
200 Gramm  Geraspelter Gouda
 

Zubereitung

Zuerst das Hackfleisch in heissem Öl krümelig anbraten. Zerdrückte Knoblauchzehen und Tomatenpüree zugeben, würzen und 15 Minuten garen. Zwiebelringe 2 Minuten blanchieren. Teig nach Packungsanweisung mit Wasser anrühren und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Mit Fleisch und Zwiebeln belegen. Bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Noch ca. 10 Minuten den Käse darüberstreuen. Nach Wunsch mit Basilikumblättchen anrichten. Pro Person ca. 930 kcal (3910 kJ) Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
 
* aus Für Sie 15/92
 
Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 09.02.1997
 
Stichworte: Hackfleisch, Gemüse, Teig, P4
 
,NI ** ,NO Gepostet von Thomas Pfaffenbrot ,AT Thomas
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (450) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (452)