Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 489

Vorheriges Rezept (488) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (490)

Hackfleischsalat im Tortillakorb

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
4   Weizenmehl-Tortillas
    Öl zum Frittieren
2   Rote Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
300   Rinderhackfleisch
1/2   Gemahlener Kreuzkümmel
    -- (Cumin)
    -- bis doppelte M
1 Dose  Kidneybohnen (Füllmenge 200
    -- g)
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
1   Bataviasalat oder
    -- Eisbergsalat
300   Cocktailtomaten
80   Schwarze Oliven (ohne Kern)
1 Bund  Koriandergrün
100   Mittelalter Gouda
2 klein. Reife Avocados
4   Limettensaft
2   Abgetropfte Jalapeño-
    -- Chilistreifen (a. d.
    Glas)
    -- bis 1/2 mehr
8   Mexikanische Sauce #Salsa#
    -- (Fertigprodukt)
 

Zubereitung

1. Das Öl in einem hohen Topf erhitzen. Es hat die richtige Temperatur, wenn an einem ins heiße Öl getauchten Holzlöffelstiel kleine Bläschen aufsteigen. Eine Tortilla ins Öl geben und mit einer großen Suppenkelle sofort ganz ins Öl drücken.
 
2. Die Tortilla etwa 3 Minuten mit der Kelle ins Öl gedrückt halten, bis das entstandene Körbchen knusprig und goldbraun ist. Das Körbchen herausheben und umgedreht auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit den restlichen Tortillas ebenso verfahren.
 
3. Zwiebeln und Knoblauch schälen. 1 Zwiebel längs halbieren, in dünne Halbringe schneiden und zugedeckt beiseite stellen. Die andere Zwiebel würfeln. 1 EL Frittieröl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel und Hackfleisch darin unter gelegentlichem Wenden braten. Knoblauch dazupressen, kräftig mit Kreuzkümmel würzen und bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Minuten braten.
 
4. Die Bohnen in ein Sieb geben, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Zum Hackfleisch geben und erhitzen. Salzen und pfeffern und in der Pfanne beiseite stellen.
 
5. Den Salat zerpflücken, waschen und trockenschleudern. Blätter in mundgerechte Stücke teilen. Die Cocktailtomaten waschen und quer halbieren oder vierteln. Die Oliven grob hacken. Das Koriandergrün waschen, trockentupfen und die Blättchen abzupfen.
 
6. Den Käse grob reiben. Avocados halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden und mit dem Limettensaft beträufeln.
 
7. Salat, Tomaten, Zwiebelringe, Chilistreifen, Oliven und Koriandergrün mischen. Die Avocados vorsichtig unterheben. Den Salat in die Körbchen füllen und die Hackfleisch-Bohnen darauf geben. Je 2 EL Salsa auf die Bohnen geben und mit Käse bestreuen. Sofort servieren. Zubereitungszeit: ca. 1 Std. ca. 1010 kcal je Portion 02. 03 von
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (488) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (490)