Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 500

Vorheriges Rezept (499) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (501)

Hackfleischtopf

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Gemüsezwiebeln
3   Paprikaschotten
    -- rot
2 Essl. Butter
250 Gramm  Rinderhackfleisch
1 Essl. Paprikapulver
600 Gramm  Tomaten
2   Knoblauchzehen
1 Teel. Oregano
2 Teel. Gemüsebrühe
    -- vegetabil
4 Essl. Sahne
    -- süss
 

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Kerngehäuse der Paprikaschotten entfernen und die Schotten in feine Streifen schneiden.
 
Die Zwiebelringe und Paprikastreifen in der Butter leicht anbraten. Das Hackfleisch zerpflücken, dazugeben und mit anbraten. Alles mit dem Paprikapulver würzen.
 
Die Stielansätze der Tomaten entfernen und die Tomaten vierteln. Mit dem Schneidstab pürieren. Das Püree nach belieben durch ein Sieb streichen.
 
Das Tomatenpüree zur Hackfleischmischung geben und den Knoblauch durch eine Presse dazudrücken.
 
Das Gericht mit dem Oregano und der Gemüsebrühe abschmecken und im geschlossenen Topf etwa 10 Minuten schmoren lassen. Zuletzt die süße Sahne hineinrühren.
 
Ca. 625 kcal.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: Trennkost / FALKEN
ISBN 3 8068 4498 4
15.11.95
Erfasst von Arthur
Heinzma

Vorheriges Rezept (499) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (501)