Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 505

Vorheriges Rezept (504) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (506)

Hackfleischtorte I

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Rinderhack
200 Gramm  Champignons, frische
1   Zwiebel
1   Paprika
2   Knoblauchzehen
1 Bund  Petersilie
7   Kartoffeln
6   Tomaten, kleine
3 Essl. Tomatenmark
2 Essl. Semmelbrösel
1 Pack. Sahne-Dickmilch
1 Teel. Butter
    Salz,Pfeffer, Paprika
    Majoran, Thymian
100 Gramm  Mozzarella z. Garnieren
    P6
 

Zubereitung

Kartoffeln kochen und erkalten lassen. In der Zwischenzeit Champignons blättrig schneiden, Zwiebeln und Knoblauchzehen fein würfeln. Hackfleisch, Eier, Semmelbrösel, Tomatenmark und Dickmilch dazugeben. Anschliessend Paprikawürfel und Champignons untermischen, mit den Gewürzen gut abschmecken. Abgekühlte Kartoffeln pellen und 6 Kartoffeln in Scheiben schneiden, 1 Kartoffel zur Garnierung zur Garnierung zur Seite legen. Eine Pie- oder Auflaufform (24 cm) mit Butter ausfetten und mit den Kartoffelscheiben auslegen, den Hackfleischteig einfüllen. Am Rand 6 Einbuchtungen (für die Tomaten) formen. Im vorgeheizten Backofen bei 200Grad 45 Minuten backen. In der Zwischenzeit die letzte Kartoffel grob raspeln. Gegen Ende der Backzeit die Tomaten kreuzweise einschneiden und in die Ausbuchtungen legen. Die KARTOFFELRASPEL KREISFÖRMIG AM Tortenrand verteilen, in die Mitte der Torte Mozzarella-Scheiben legen und fertig backen.
 
** Gepostet von Bernd Troszynski Date: Mon, 26 Sep 1994
 
Erfasser: Bernd
 
Datum: 25.10.1994
 
Stichworte: Auflauf, Hauptspeise, Diabetiker, Hackfleisch,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (504) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (506)