Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 516

Vorheriges Rezept (515) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (517)

Hackklößchen in Rotweinsoße

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

1 groß. Zwiebel
50 Gramm  Butter
800 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
250 ml  Rotwein
250 ml  Süße Sahne
1 Essl. Gemischte Kräuter
 

Zubereitung

Die Zwiebel pellen und sehr fein hacken. In 10 g heißer Butter glasig dünsten. Anschließend mit dem Hackfleisch verkneten. Pikant mit Salz und frischem Pfeffer würzen.
 
Aus der Hackfleischmasse mit feuchten Händen Klößchen formen. Diese in der restlichen Butter braten. Danach herausnehmen und im vorgewärmten Backofen warm stellen.
 
Den Bratfond mit dem Rotwein ablöschen. Stark einkochen laßen und mit der süßen Sahne binden. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Die gemischten Kräuter zur Soße geben. Die Hackklößchen hineinsetzen und sofort servieren.
 
Zubereitung: ca. 20 Minuten. Pro Person ca. 580 kcal.
 
Quelle: Lisa 47/1997
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (515) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (517)