Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 534

Vorheriges Rezept (533) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (535)

Hacksteak 'Texas'

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HACKSTEAK 'TEXAS'
1 Bund  Petersilie, nach Geschmack
600 Gramm  Beefhacksteak
2   Eier
1 Essl. Grüner Pfeffer, Salz
    -- Pfeffer
    Knoblauchpulver
8 Scheiben  Schmelzkäse
    Fett
2   Zwiebeln, Schnitzel &
    -- Steaks
 

Zubereitung

1.00 bn Petersilie, nach Geschmack - auc
 
1.00 tb Grüner Pfeffer, Salz Pfeffer; frisch gemahlen
 
Instructions:
 
Die Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden.
 
Die Petersilie unter fließendem kalten Wasser abbrausen, trockenschwenken und fein hacken.
 
Das Hackfleisch mit den Eiern und der feingehackten Zwiebel vermengen. Dann die Petersilie und den grünen Pfeffer unter die Fleischmasse kneten. Mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauchpulver pikant abschmecken. Die Hälfte der r Käsescheiben in kleine Würfel schneiden, in den Fleischteig kneten.
 
Pro Portion eine Frikadelle daraus formen. Im heißen Fett von jeder Seite ca. 5-6 Minuten braten.
 
Anschließend je 1 Käsescheibe auf die Frikadellen legen, bei geschloßenem Deckel in ca. 2 Minuten schmelzen lassen.
 
Als Beilage paßt geröstetes Stangenweißbrot und ein deftiger Salat aus roten Bohnen, Paprika und Mais. Ein kühles Pils als Getränk.
 
Pro Portion ca. 383 kcal/1603 kJ
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (533) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (535)