Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 544

Vorheriges Rezept (543) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (545)

Hacksteaks mit Möhren-Pürree

( 1 Person )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Kartoffeln,
150 Gramm  Möhren,
    Salz,
1 klein. Zwiebel,
2 Stiele  Petersilie,
1/2 klein. Chilischote, rote
150 Gramm  Hackfleisch, gemischtes
1   Eigelb,
1 Essl. Paniermehl,
    Weisser Pfeffer aus der
    -- Mühle,
    Edelsüss-Paprika,
1 Teel. Senfkörner,
1 Teel. Olivenöl,
 

Zubereitung

1. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und würfeln. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Möhren nach ca. 5 Minuten zufügen.
 
2. Zwiebeln schälen. Eine Hälfte in Ringe schneiden, die andere Hälfte würfeln. Petersilie waschen und hacken. Chili entkernen und hacken. Hack, Eigelb, Paniermehl, Zwiebelwürfel, Petersilie, Chili, Salz, Pfeffer und Paprika verkneten. 2 ovale Hacksteaks daraus formen.
 
3. Senfkörner in einer trockenen Pfanne rösten. Herausnehmen. Olivenöl erhitzen. Zwiebelringe darin braten. Herausnehmen.
 
4. Hacksteaks im Bratfett von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Kartoffeln und Möhren abgiessen, Garwasser dabei auffangen. Gemüse grob zerstampfen. 3-4 El Gemüsewasser dabei angiessen. Abschmecken. Mit Hacksteaks anrichten. Zwiebelringe und evtl. Senfkörner darüberstreuen. Getränk; kühles Bier oder Mineralwasser.
 
Extra Tip: Hacksteaks lassen sich schön glatt formen, wenn man die Hände mit Wasser befeuchtet.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (543) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (545)