Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 607

Vorheriges Rezept (606) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (608)

Kalbskotelett Pojarsky (Polen)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
3   Brötchen
4   Kalbskoteletts mit Knochen
    -- à 200 g
230 Gramm  Butter
    Salz, Pfeffer
    Geriebene Muskatnuss
    Mehl
 

Zubereitung

Die Brötchen einweichen, ausdrücken. Das Fleisch von den Knochen lösen, von Häuten und Sehnen befreien, durch den Fleischwolf (feine Scheibe) drehen. Knochen abschaben, aufbewahren. Das Fleisch mit 150 g Butter, den Brötchen und den Gewürzen gut verkneten.
 
Aus diesem Hackteig mit den Knochen wieder die ursprünglichen Koteletts formen. Vorsichtig leicht mit Mehl bestäuben und in der restlichen Butter von beiden Seiten lichtbraun braten. Beilage: mit der braunen Butter übergießen, dazu Spargel oder andere gedünstete Gemüse.
:Stichworte : Bouletten, Hackbraten

Vorheriges Rezept (606) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (608)