Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 640

Vorheriges Rezept (639) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (641)

Kheema Mattar (Indien)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
2 Essl. Butter
2   Stückchen Zimt
6   Nelken
3   Getrocknete Chilis
1 groß. Zwiebel
1/2 Teel. Gemahlener
    -- Kardamom
1 gestr. TL  ???
    -- Turmeric (Spiee Islands
1/2 Teel. Gemahlener Ingwer
    Salz
1/2 Teel. Piment
4   Knoblauchzehen
500 Gramm  Tomaten
500 Gramm  Rinderhackfleisch
1 Dose  Erbsen (250 g)
 

Zubereitung

In der heißen Butter Zimt, Nelken und Chilis anrösten. Die Zwiebel fein hacken, mit den restlichen Gewürzen und den Knoblauchzehen dazugeben und braten, bis die Zwiebel braun ist.
 
Die Tomaten klein schneiden, dazugeben, dann das Fleisch hineinrühren, salzen und zugedeckt kochen lassen, bis das Fleisch gar ist. Kurz vor Ende der Garzeit die abgegossenen Erbsen hineingeben und erhitzen. Beilage: Weißbrot oder Reis.
:Stichworte : Eintopf, Hackfleisch, Suppe

Vorheriges Rezept (639) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (641)